Mit K3b bootfähige CD erstellen

Nach zwei verbrannten Rohlingen, wollte ich mich nicht so schnell geschlagen geben aus einer Image-Datei (.iso) eine bootfähige CD zu zaubern. Zumal K3b ein exzellentes Brennprogramm sein soll.

Wer wie ich den Weg über "ein neues Datenprojekt" geht, erzeugt nicht wie gedacht eine bootfähige CD, sondern kopiert die iso-Datei als quasi normale Datendatei auf die CD/DVD. Das merkt man wenn man die CD mountet und der Dateiname sichtbar wird. K3b sollte soetwas automatisch feststellen und den Nutzer fragen "kopieren oder Abbild brennen" oder eine ähnliche Meldung erzeugen. Ein Eintrag in den Templates wäre auch nicht schlecht.

Wie brenne ich nun eine iso Datei?

In der Menüleiste findet man Tools dort den Punkt CD dann weiter zu, und jetzt kommts, CD-Abbilddatei brennen
denselben Mechanismus gibts für DVD's.
Und schon hat man die gewünschte bootfähige CD, natürlich nur wenn dieses Image bootfähig ist!!

PS. All die bunten Icons nützen nichts wenn man den Nutzer im Regen stehen läßt, textuelle Beschriftungen wären besser, ein guter Weg auch die teilweise schon vorhandenen Templates/Projekte. Aber eine Hilfe die nur unter dem KDE-Environment funktioniert sollte noch mal überdacht werden, ich benutze IceWM und nun?

Tip gilt für KDE 3.3.2, K3b 0.11.20


zuletzt bearbeitet am 28.12.2012