LifS - GNU-Linux für Starter

Was ist LifS?

LifS steht für: GNU-Linux für Starter und ist ein Handbuch welches den Umgang mit einem Computer von Grundauf erläutert, ideal für absolute Computerneulinge. Verwendet wird dabei GNU-Linux.

Ziel: Jeder Mann/Frau kann einen Computer bedienen!

Egal wer, ob Oma, Opa, Mutter, Vater, Tochter oder Sohn.

Ein weiterer Grund warum es dieses Dokument gibt ist:
Die digitale Kluft zwischen den Wissenden und den Wißbegierigen zu verkleinern, eine Art Wissenstransfer über alle Kontinente und finanziellen Verhältnisse hinweg.

Das einzige was man können muß ist: Lesen!

Das Handbuch im portablen pdf-Format erläutert unter anderem folgendes: Dieses Handbuch gedruckt von einem Mentor, übergeben an den oder die Kandidaten/in, soll helfen nur durch lesen und nachvollziehen einen Computer mit GNU-Linux bedienen zu können.
Das Handbuch steht selbstverständlich unter einer freien Lizenz.

Anzeigen kann man das Handbuch mit dem Acrobat Reader oder auch Xpdf, Evince oder ähnlichen Programmen.

Projektstart: Mai 2005, Initiator: Mike Abel

Projektzeit: 129 Stunden
Version vom 10.03.2014 (Link mit rechter Maustaste anklicken und   Ziel speichern unter  wählen)
Seitenzahl: 62

Wer das Handbuch übersetzen will kontaktiere mich bitte. Ebenso all diejenigen die zum Handbuch beitragen möchten, Fehler finden oder Ergänzungen anbringen möchten.


zuletzt aktualisiert 10.03.2014